FilmSchule

In der Sehpferdchen FilmSchule können Schulklassen Studioatmosphäre schnuppern und Einblick in filmische Technik gewinnen. Dabei können die Kinder in verschiedene Rollen schlüpfen: Als Kamerafrau oder Trickfilmer, Synchronsprecherin oder Interviewer erleben sie hautnah, was dazu gehört, einen Film zu machen. Und wie man mit GreenScreen "zaubert".

Kino im Künstlerhaus Hannover
Montag 2.3. - Freitag 6.3.2020
täglich 9.00 Uhr und 11.00 Uhr

Die Sehpferdchen FilmSchule dauert 90 Minuten und ist für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 3 geeignet.

Anmeldung

Nutzen Sie zur Anmeldung bitte vorzugsweise auf der Homepage die Reservierung für Schulklassen/Gruppen Hannover: www.filmfest-sehpferdchen.de.

Neben den Angaben zu Ihnen und zur Gruppe geben Sie bitte den gewünschten Tag und die Uhrzeit an. Weiter unten im Formular können Sie Ihre Angaben als Anmeldung für die FilmSchule kenntlich machen. Oder telefonisch 0511 / 66 13 93, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kosten: 3,50 Euro pro Kind (Begleitpersonen und Kinder mit HannoverAktivPass zahlen keine Gebühr)

Teilnahme nur nach Anmeldung und Vorauskasse!

In Kooperation mit
Medienwerkstatt Linden

MWLLOGO


kreise rot 20 Jahre

Veranstaltungsorte

1. – 11.3.2020

Kino im Künstlerhaus
Sophienstraße 2 30159 Hannover

Neue Schauburg
Feldstraße 2 31303 Burgdorf

Cinema Neustadt
Suttorfer Straße 8, 31535 Neustadt a. Rbge.

Kino am Raschplatz
Raschplatz 5, 30161 Hannover

Kontakt

Sehpferdchen – Filmfest für die Generationen

Medienpädagogisches Zentrum Hannover
Eleonorenstr. 18
30449 Hannover
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel. 0511/62 78 42 oder 98 96 839

Datenschutz | Impressum