away© Camino Filmverleih

DEAR FUTURE CHILDREN
Regie: Franz Böhm
Deutschland, Großbritannien, Österreich 2021, 92 Min.
mehrsprachige Originalfassung mit deutschen Untertiteln
ab 14 Jahren

Vorstellungen

Freitag 1.7. 18.00 Uhr Kino am Raschplatz
Montag 4.7. 18.00 Uhr KoKi
Dienstag 5.7. 11.15 Uhr Koki

Chile: Seit Jahrzehnten spitzt sich die soziale Ungleichheit zu. Viele Menschen der Arbeiterklasse treibt diese Situation auf die Straßen. Ganz vorne dabei ist Rayen, eine 24-jährige Studentin. Uganda: Die junge Aktivistin Hilda Flavia Nakabuye musste mit 11 Jahren aus ihrem Heimatdorf fliehen, der Wassermangel hat das Überleben dort unmöglich gemacht. 2017 entschloss sich die junge Studentin, gegen die Umweltverschmutzung und die Folgen des Klimawandels in ihrem Heimatland zu kämpfen und dafür selbst eine Bewegung zu gründen. Hongkong: Viele junge Menschen wehren sich gegen den wachsenden Einfluss Chinas. Auch die 25-jährige Pepper betrachtet diesen Kampf für Demokratie und Unabhängigkeit als einen Kampf für ihre eigene Zukunft.

Eine neue Generation lenkt die Aufmerksamkeit auf Themen, über die zu lange geschwiegen wurde. Mit emotionalen und packenden Bildern porträtiert der 23-jährige Regisseur Franz Böhm drei Frauen der Generation Z. Er macht deren Wut und Enttäuschung über die politischen Verhältnisse greifbar und lässt die Zuschauer:innen nachvollziehen, wie dringlich und ernst es den Aktivist:innen ist: Denn es geht ihnen um nichts weniger als eine lebenswerte Zukunft.


 Begleitmaterial:

Presseheft (pdf)

Schulheft (pdf)


 dear1 Camino Filmverleih© Camino Filmverleih

dear2 Camino Filmverleih© Camino Filmverleih

dear3 Camino Filmverleih© Camino Filmverleih

dear4 Camino Filmverleih© Camino Filmverleih


kreise rot 20 Jahre

Veranstaltungsorte

26.6. – 6.7.2022

Kino im Künstlerhaus
Sophienstraße 2, 30159 Hannover
Kino am Raschplatz
Raschplatz 5, 30161 Hannover
Neue Schauburg Burgdorf
Feldstraße 2, 31303 Burgdorf

Kontakt

Sehpferdchen – Filmfest für die Generationen

Medienpädagogisches Zentrum Hannover
Eleonorenstr. 18
30449 Hannover
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel. 0511/62 78 42
oder 98 96 839

Datenschutz | Impressum