away

Away

Regie: Gints Zilbalodis
Lettland 2019, 75 Min.

Ohne Dialog

ab 12 Jahren

Vorstellungen

Dienstag 3.3. 13.30 Uhr Hannover
Mittwoch 4.3. 9.00 Uhr Hannover
Donnerstag 5.3. 20.15 Uhr Hannover
Dienstag 10.3. 18.00 Uhr Hannover

 

Ein Junge erwacht an einem Fallschirm hängend in einer Wüste. Er weiß weder, wie er dorthin kam und schon gar nicht, wie er wieder wegkommen soll. Da nähert sich aus der Ferne ein bedrohlicher Riese, unscharf wabernd als diffuse schwarzen Masse gezeichnet, auf ihn zu. Ganz langsam und unaufhaltsam näherkommend scheint er ihn zu verfolgen. Selbst als der Junge ein Motorrad findet, mit dem er fliehen kann, eine Tasche mit nützlichen Dingen und ein kleiner gelber Vogel ihn wie ein Freund begleitet, wird er den stummen Giganten nicht los. Er quert Seen, Felder, Berge, Brücken, Wüsten, Dschungel, Lichtungen, doch nirgend scheint der Weg aus dieser alptraumhaften Welt zu führen. Bis er entdeckt, dass diese Welt eine Insel ist und man drüben das andere Ufer erkennt.

Ein Meisterwerk des Animationsfilms mit überwältigenden Bildern, einer unvergesslichen Filmmusik und phantastischem Sounddesign. Ohne auch nur ein einziges Wort sprechen zu lassen, schafft Gints Zilbalodis es, mit einer fast hypnotisch fesselnden Traumreise zwischen enormer Komplexität und purem Minimalismus den Zuschauer aufzufordern, das Verstehenwollen loszulassen. Um sich treiben zu lassen und den Assoziationen hinzugeben, muss man das Bedürfnis nach Logik und Zusammenhängen aufgeben und wird mit dem Schatz der eigenen Lebenserfahrungen und Gedanken konfrontiert. Über drei Jahre verbrachte der lettische Zeichner mit der Arbeit an seinem ersten Film, den er komplett im Alleingang fertigstellte.



 Begleitmaterial:

Away Presseheft.pdf


kreise rot 20 Jahre

Veranstaltungsorte

1. – 11.3.2020

Kino im Künstlerhaus
Sophienstraße 2 30159 Hannover

Neue Schauburg
Feldstraße 2 31303 Burgdorf

Cinema Neustadt
Suttorfer Straße 8, 31535 Neustadt a. Rbge.

Kino am Raschplatz
Raschplatz 5, 30161 Hannover

Kontakt

Sehpferdchen – Filmfest für die Generationen

Medienpädagogisches Zentrum Hannover
Eleonorenstr. 18
30449 Hannover
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel. 0511/62 78 42 oder 98 96 839

Datenschutz | Impressum