people800

Die Wütenden - Les Misérables

Les Miserables

Regie: Ladj Ly
Frankreich 2019, 102 Minuten
Deutsche Fassung, oder franz. OF mit dt. UT???

Ab 16 Jahren (FSK 16)

Vorstellungen

Donnerstag 5.3. 13.30 Uhr Hannover
Samstag 7.3. 20.15 Uhr Hannover
Mittwoch 11.3. 11.00 Uhr Hannover

Stéphane ist neu bei einer Polizei-Sondereinheit des Pariser Vororts Montfermeil. Mit Chris und Gwada stehen ihm erfahrene Teamkollegen zur Seite. Ihre Methoden orientieren sich dabei eher an den Gesetzen der Straße als am Lehrbuch – auch in ihrer unhinterfragten Selbstherrlichkeit, Staat und Gesetz zu repräsentieren und selbst bei unbegründeten Übergriffen und Akten der Gewalt stets im Recht zu sein. Genau das wird ihnen jedoch zum Verhängnis, als sie während einer versuchten Verhaftung per Drohne aufgenommen werden.

Die Anspielungen von Regisseur Ladj Li auf Victor Hugos berühmten Roman „Les Misérables“ und die Verortung der Handlung am gleichen Schauplatz ist dabei kein Zufall. Denn wenig hat sich in den letzten 150 Jahren für die sich auf der Straße herumtreibenden Jugendlichen verändert. Insgesamt ist Ladj Li ein eindrücklich realistisches Porträt der Pariser Vorstädte und ihrer eskalierenden Mechanismen von Gewalt und Gegengewalt geglückt: Preis der Jury auf dem Filmfestival von Cannes 2019.


Trailer: http://www.filmstarts.de/kritiken/273579/trailer/19573072.html?jwsource=cl


 Begleitmaterial:

Die Wütenden (Pädagogisches Begleitmaterial).pdf

 


kreise rot 20 Jahre

Veranstaltungsorte

1. – 11.3.2020

Kino im Künstlerhaus
Sophienstraße 2 30159 Hannover

Neue Schauburg
Feldstraße 2 31303 Burgdorf

Cinema Neustadt
Suttorfer Straße 8, 31535 Neustadt a. Rbge.

Kino am Raschplatz
Raschplatz 5, 30161 Hannover

Kontakt

Sehpferdchen – Filmfest für die Generationen

Medienpädagogisches Zentrum Hannover
Eleonorenstr. 18
30449 Hannover
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel. 0511/62 78 42 oder 98 96 839

Datenschutz | Impressum