away© 2021 Wild Bunch Germany / NFP neue film produktion

TRÄUME SIND WIE WILDE TIGER
Regie: Lars Montag
Deutschland 2021, 95 Min.
Deutsche Fassung
ab 9 Jahren

Patenfilm der Südstadtschule, Hannover

Vorstellungen

Montag 27.6. 11.15 Uhr KoKi
Dienstag 28.6. 11.00 Uhr Burgdorf
Mittwoch 29.6. 9.00 Uhr Burgdorf
Mittwoch 29.6. 18.00 Uhr KoKi

 

Der 12-Jährige Ranji träumt schon lange davon, in einem Bollywood-Film mitzuspielen. Wenn er groß ist, will er sich diesen großen Traum um jeden Preis erfüllen. Doch dann ziehen seine Eltern mit ihm von Indien nach Deutschland, und in der grauen Großstadt Berlin rückt das schillernde Bollywood in unerreichbare Ferne. Aber Ranji gibt nicht auf: Als er von einem großen Casting im indischen Mumbai erfährt, setzt er alles daran, ein tolles Bewerbungsvideo zu drehen. Dafür braucht er erst einmal Freunde, die ihm helfen. Als er auf Toni trifft, findet er mit ihr genau die richtige Verbündete für seinen Plan. Jetzt muss er nur noch seine Eltern austricksen, um zum Casting nach Mumbai reisen zu können.

Der versierte Regisseur Lars Montag findet bunt verspielte Bilder für die phantasievollen Traumwelten, warm und lichtdurchflutet, die im Kontrast zu der monotonen und kalten Welt in Deutschland inszeniert werden, in der sich Ranji so gar nicht wohlfühlt. Die vielen wundervollen wie Musikvideos eingestreuten Gesangs- und Tanznummern zu Bollywood-Songs zwischen indischer Kultur und westlicher Popmusik laden zum Mitwippen ein. Dass ein Miteinander über die Kultur hinweg möglich ist, zeigen vor allem die Kinder. Sie sind sich einig, dass man für seine Träume kämpfen muss, von allein gehen sie nicht in Erfüllung.


 Begleitmaterial:

 Presseheft (pdf)

Trailer


 traum2

traum3

traum4


kreise rot 20 Jahre

Veranstaltungsorte

26.6. – 6.7.2022

Kino im Künstlerhaus
Sophienstraße 2, 30159 Hannover
Kino am Raschplatz
Raschplatz 5, 30161 Hannover
Neue Schauburg Burgdorf
Feldstraße 2, 31303 Burgdorf

Kontakt

Sehpferdchen – Filmfest für die Generationen

Medienpädagogisches Zentrum Hannover
Eleonorenstr. 18
30449 Hannover
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel. 0511/62 78 42
oder 98 96 839

Datenschutz | Impressum